Schwertgesang

Schwertgesang - Runes Blog

Blog

Navigation

Links

Meine Seiten

Ein verspäteter Start

Es ist soweit. Im zweiten Anlauf starte ich jetzt endlich mein Schreibjahr. Eigentlich hatte ich das schon letztes Jahr vor, aber wie das Leben so ist, kommt es immer anders als man denkt.
Zuviel Arbeit, zuviel ?rger haben das letzte Jahr gezeichnet und irgendwie kam dabei die Schreiberei viel zu kurz.

Obwohl ich trotzdem eine ganze Menge geschrieben habe.
Ich habe eine kleine Fantasy-Welt geschaffen und sie schlie?lich wieder fortgelegt. Ich habe noch eine Welt geschaffen, die jetzt zu einem Rollenspiel heranw?chst und mir wirklich viel Freude macht. Es handelt sich um Danmoria. Aber diese Welt stelle ich Euch bei Gelegenheit mal genauer vor.
Eigentlich geht es ja auch nicht um die Vergangenheit, sondern um die Zukunft. Und hier und heute um meine schreiberische Zukunft. Obwohl ich mir ganz fest vorgenommen hatte, mir Silvester nichts vorzunehmen, habe ich beschlossen, dieses Jahr intensiv f?r die Schreiberei zu nutzen.
Dieser Blog soll mich dabei begleiten, meine H?hen und Tiefen aufzeichnen und vielleicht sogar Platz f?r den einen oder anderen Erfolg bieten.
Es wird nicht leicht, ich neige h?ufig dazu, Dinge nicht zu Ende zu f?hren - wie meine Geschichten zum Beispiel. Aber ich bin bem?ht. Dieser Blog ist einer der vielen Schritte zu meinem Ziel.

Wir werden sehen, was es bringt.

Mein erstes Ziel: Eine neue Druckerpatrone kaufen und die ganzen alten Texte mal sichten. Mal schaun, was sich da noch verwenden l?sst. Jeden Tag einen Erfolgsbericht (ich nenn das jetzt einfach so, auch wenn es mal kein Erfolg war ).
Ach ja, und eine kleine Romanze fortf?hren.
3.1.06 10:20


Angefangen hab ich schonmal ...

Es ist ja nicht so, da? ich nichts anderes zu tun gehabt h?tte, aber ich hatte wirklich noch Zeit, zu schreiben.
Nachdem ich w?hrend der Feiertage meine Schreibt?tigkeiten auf das Hinkritzeln von Ideen in mein Schreibbuch reduzieren musste, habe ich mich im neuen Jahr gleich daran gemacht, ein wenig zu tippen. Heraugekommen ist dabei eine neue Seite zu "Njella", meinem Danmoria-Quest.
Schon komisch. Immer habe ich in anderen Blogs gelesen, da? Charaktere sich selbstst?ndig machen und pl?tzlich auftauchen und mit einem Mal passiert mir sowas.
Hab ich mich vielleicht erschrocken, als pl?tzlich Kelrin gef?hlsduselig wurde und hinter Njella hergerannt kam. Naja, aber nun ist er halt da und ist furchtbar s?? und ich denke mal, er wird sich auch nicht so einfach wegdr?ngen lassen. Und eigentlich fand ich seine Aktion ja richtig niedlich
Naja, nebenbei gab es noch ein paar abgetippte Informationen zur politischen Situation auf Danmoria. Ist nicht viel, nur ein Absatz und irgendwie fehlt auch noch sehr viel. Aber zumindest steht es schonmal im Weltenbauforum und ich hab was getan.

Heute habe ich ausser bl?d rumsitzen und Blog einrichten nicht wirklich was auf die Reihe gekriegt. Kommt davon, wenn einen das Amt morgens um 7 aus dem Haus jagt. Das versaut irgendwie den ganzen Tag.
Aber ich bin sicher, ich schaffe heute noch etwas. Die Notizen zu Danmoria liegen neben mir und warten nur darauf, da? ich sie eintippe.
Und wenn ich nachher beim Training war und vor lauter Liegest?tzen und Sit-Ups nicht mehr wei? wo mir der Kopf steht, dann fallen mir bestimmt auch noch ein paar Zeilen f?r Njella ein.
Bis dahin,
allzeit frohes Schreiben!

Rune
3.1.06 16:29


Nix geschafft, aber einen Haufen neuer Ideen ....

Obwohl ich gestern eigentlich so viel schaffen wollte, ging das total daneben. Statt den Nachmittag an den Tasten zu verbringen, habe ich mir meine neue Arbeitsstelle angesehen und bis Mitternacht meine erste Schicht gemacht.
Hat total viel Spa? gemacht und auf dem Heimweg sind mir einige Ideen f?r Texte durch den Kopf gegangen, die ich in den n?chsten Tagen niederschreiben will.
Aber halt, doch, ein klein wenig habe ich doch noch geschrieben! Einen Absatz f?r Danmoria. Meine Amazone Silva ist doch gerade dabei, einen Rinku-Krieger zu verhauen in der Arena.
Naja, immerhin was.
Aber in den n?chsten Tagen werde ich mein Defizit wieder aufholen, ganz sicher. Ich fang am besten gleich an.
5.1.06 13:06


Und wenn man sich was vornimmmt .....

...kommt eh immer was dazwischen. In erster Linie mal Arbeit. Und dann noch ein Sportunfall.
Nunja, trotzdem habe ich es geschafft. Eine Seite zu den religi?sen Vereinigungen auf Danmoria. Und ich hab bisher nur den Anfang getippt.
Ich bin schon sehr stolz auf mich, da? ich trotz des ganzen Trubels heute noch etwas Zeit gefunden habe. Wenn ich dieses "Ritual" aufrecht erhalten kann, habe ich schon einen gro?en Schritt getan. Und solange ich in der Handtasche immer mein Notizbuch mit mir trage, habe ich auch immer einen Platz f?r meine spontanen Ideen.
Regelm??ig schreiben erscheint mir immer mehr wieder die Raucherentw?hnung: ein verdammt harter Weg. Aber ich habe ihn mir ausgesucht, und zur Zeit ist es noch sehr erhebend, jeden Tag einen kleinen Schritt zu gehen.
7.1.06 01:55


Und wieder ein kleiner Schritt...

Heute hatte ich nicht wirklich Zeit zum Schreiben, und trotzdem kann ich etwas vorweisen.
Eine halbe Seite ?ber die Religionsgruppen auf Danmoria. Quasi die Fortsetzung von gestern. Ich h?tte liebend gern mehr geschrieben, aber das war zeitllich neben Krankenbesuch und einer sehr langen Schicht einfach nicht mehr drin.
Aber: Besser als nichts und ich will nicht meckern. Es k?nnte wirklich schlimmer sein.
8.1.06 02:41


Nur ....

... eine halbe Seite - wieder Religion auf Danmoria. Wirklich nicht viel. Ich brauche mehr Zeit. Vielleicht klappt es morgen abend ja, wenn ich frei habe und beim Training war.
Ich nehme mir zumindest ganz fest vor, morgen meine Seite zu schaffen und vielleicht sogar etwas mehr.
10.1.06 00:10


Geschafft!

Juhuu!
Eine Seite und ein bi?chen in Arial 10pt. ?ber die Magierakademie in Danmoria. Ich hab zum ersten Mal wirklich mein Seiten-Pensum geschafft. Und das neben dem ganzen Kram, den ich heute noch geschafft habe. Ein toller Tag. Daf?r gibts zur Belohnung jetzt auch eine gro?e Portion Vanille-Eis mit Fruchtso?e. Und die Vorgabe, das morgen gleich nochmal zu schaffen. Mal gucken, ob ich das hinkrieg.
10.1.06 22:32


Nix ....

Aber auch gar nix habe ich heute geschrieben. Obwohl es mich zwischenzeitlich in den Fingern gejuckt hat. Aber ich musste arbeiten, da war nichts mit schreiben.
Daf?r habe ich mal wieder ein neues Schreiberforum entdeckt und gleich mal einen Teil von "Liliana - Tochter des Mondes" gepostet. Ausserdem hat im Buchfimmel endlich mal wieder jemand einen Kommentar zu "Damora" abgegeben. Hach, bin ich stolz!
Und morgen hab ich frei. Da wird dann nach dem Fr?hst?ck gleich mal losgetippt. Ich will unbedingt ein Gruppenquest auf Danmoria starten und ich hab schon eine richtig tolle Idee daf?r.
So, aber jetzt erstmal aufs Sofa, Eis essen und noch ein wenig fernsehen ..... Gute Nacht!
12.1.06 01:17


 [eine Seite weiter]
Blog-Inhalte und -Design by Rune 2006, Gratis bloggen bei
myblog.de